Menu

Tag : Bergbilder

Der Kreisbote berichtet über die Ausstellung von Andreas Ellinger

Der Kreisbote berichtete in seiner Ausgabe vom 3. Mai über die Ausstellung von Andreas Ellinger. Und die Besucher der beiden Konzerte „Jazzperlen“ im Rahmen des Kemptener Jazzfrühlings genossen nicht nur die Musik, sondern waren auch begeistert von den Fotos, die sie in der Stadtsäge sehen konnten.  

5 months, 2 weeks ago Kommentare deaktiviert für Der Kreisbote berichtet über die Ausstellung von Andreas Ellinger

Die Allgäuer Zeitung berichtet über die Ausstellung

In einem großen Artikel berichtete die Allgäuer Zeitung in ihrer Ausgabe vom 28. April 2017 über die Ausstellung von Andreas Ellinger. Die Bilder sind noch bis Freitag, 12. Mai, in der Stadtsäge, Illerstraße 12, in Kempten zu sehen.

5 months, 3 weeks ago Kommentare deaktiviert für Die Allgäuer Zeitung berichtet über die Ausstellung

Neue Ausstellung: Menschen – Berge – Traditionen

Die erste Einzelausstellung von Andreas Ellinger wird in wenigen Tagen eröffnet. Am Donnerstag, 27. April, um 19 Uhr ist die Vernissage der Bilderschau mit dem Titel „Menschen – Berge – Traditionen“ im AÜW Infocenter Stadtsäge, Illerstraße 12 in Kempten. Die Öffnungszeiten: Montag bis Donnerstag jeweils von 8 bis 15.30 Uhr und Freitag von 8 bis […]

6 months ago Kommentare deaktiviert für Neue Ausstellung: Menschen – Berge – Traditionen
Allgäuer Bergblick

Allgäuer Bergblick

Eigentlich wollte ich nach zwei Schwarzweiß-Fotos ein paar schön bunte Frühlingsfotos hier auf den Blog stellen. Das Wetter wollte es anders: In den Allgäuer Alpen hat es kräftig geschneit. Aber nur Bilder ohne Farbe sind auf Dauer auch langweilig, also gibt’s diesmal ein Foto, das direkt in der Nähe der Nebelhornbahn oberhalb von Oberstdorf entstand – allerdings schon ziemlich spät am Abend. Dadurch wirken die Farben schön kräftig.

4 years, 6 months ago Kommentare deaktiviert für Allgäuer Bergblick
Winterfotos im Frühling

Winterfotos im Frühling

Wer schon mal im richtigen Winter Landschaftsfotos in den Bergen gemacht hat, der kann vermutlich nachvollziehen, weshalb ich den Frühling so liebe. Dieses Foto entstand bei Ende März bei gemütlichen 10 Grad plus und macht trotzdem einen kalten Eindruck. Für alle Gipfelinteressierten: Das Foto zeigt den 2271 Meter hohen Fürschießer bei Oberstdorf.

Das erste Foto meiner Homepage – es ist das Bild, das erscheint, wenn ihr auf der Startseite landet – war da schon deutlich unangenehmer zu erstellen. Da zitterte ich bei minus 17 Grad und grob geschätzten 50 bis 60 Stundenkilometer Windgeschwindigkeit hinter der Kamera und musste Windschutz für das Stativ spielen. Der einzige Vorteil solcher ungemütlichen Aktionen: Man ist quasi allein unterwegs und hat die traumhafte Lichtstimmung ganz für sich allein.

4 years, 7 months ago Kommentare deaktiviert für Winterfotos im Frühling
Gewitter in den Dolomiten

Gewitter in den Dolomiten

Schlechtes Wetter hat ja auch so seine Vorteile: Man wirft mal einen Blick in die Bilddaten, die auf dem Rechner vorhanden sind. Und da habe ich unter den noch nicht entwickelten RAW-Daten dieses Foto entdeckt. Es entstand am Sellastock in den Dolomiten. Wenige Minuten später wäre ich beim Fotografieren klatschnass geworden.

4 years, 7 months ago Kommentare deaktiviert für Gewitter in den Dolomiten
  • Naturfoto
  • Naturfoto
  • Naturfoto
  • Naturfoto
  • Naturfoto

Großer Bericht über das Allgäu in der Zeitschrift Naturfoto

Ganz ehrlich gesagt war ich schon ziemlich stolz als die Zeitschrift „Naturfoto“ meine Fotos für einen zehnseitigen Bericht über das Allgäu auswählte. Wenn ihr auf die kleinen Fotos in der unteren Reihe klickt, öffnet sich ein neues Fenster. In diesem neuen Fenster könnt ihr den ganzen Bericht lesen.